Bauen mit Abfall und Recycling-Material

Bauen mit Abfall und Recycling-Material

Ein Wohnmodul, das sortenrein aus wiederverwertbaren oder kompostierbaren Materialien konstruiert ist: An dieser Prämisse orientiert sich die neueste Unit im NEST, dem modularen Forschungs- und Innovationsgebäude von Empa und Eawag in Dübendorf. Am 8. Februar 2018 wurde die NEST-Unit "Urban Mining & Recycling" feierlich eröffnet und fortan zwei Studierenden ein Zuhause bieten. Gleichzeitig soll sie als belebtes Labor dazu dienen, den Wandel der Bauindustrie in Richtung Kreislaufwirtschaft zu beschleunigen.

Bericht


Auftrag
Brandschutzplanung

Bauherr
Empa
8600 Dübendorf
www.empa.ch

Architekt
Werner Sobeck Design GmbH
D - 70597 Stuttgart
www.wernersobeck.de

Bauzeit
2016 - 2018

 

6340 Baar Blegistrasse 11B
Fon 041 248 50 60

7000 Chur Bahnhofplatz 7
Fon 081 256 50 10

8400 Winterthur Schützenstrasse 3
Fon 052 544 17 17