Profil

 

Chronologie

 
2013 KMU Berater EnAW der Energie-Agentur der Wirtschaft
2013 Umsetzungspartner NEBO+ der ProKilowatt
2013 20 Jahre Balzer Ingenieure AG
2013 Neuorganisation der Geschäftsleitung
2012 Umzug von Wallisellen nach Winterthur
2011 Aufbau der Abteilung Brandschutz
2010 Zertifizierung zum GEAK-Experten
2009 Umzug der Büros an den Bahnhofplatz in Chur
2008 Planung des ersten Minergie-P-Eco Gebäudes
(GR-001-P-ECO)
2007 Umwandlung der Einzelfirma IBB Ingenieur Büro Balzer in die Aktiengesellschaft Balzer Ingenieure AG
2007 Aufnahme zum akkreditierten Energie Ingenieur energho
2006 Verlegung des Zweigbüros von Zürich nach Wallisellen
2005
Planung des ersten Minergie-P Gebäudes
(GR-001-P)
2003 Verlegung des Zweigbüros von Glattbrugg nach Zürich
2003 Planung des ersten zertifizierten Minergie Gebäudes
(ZH-546)
2002 Befugnis für die Durchführung von privaten Kontrollen für Lüftungsanlagen im Kanton Zürich
2000 Befugnis für die Durchführung von privaten Kontrollen für Heizungsanlagen und Wärmedämmprojekten im Kanton Zürich
2000 Eröffnung des Zweigbüros in Glattbrugg
1998 Zertifizierung ISO 9001
1997 Verlegung des Büros nach Chur
1995 Kontrollstelle für Sprinkleranlagen im Kanton Graubünden
1993 Gründung des Ingenieurbüros als Einzelfirma in Igis

 

 

 

 

Stärkenprofil

Unsere Stärken basieren auf folgenden Punkten:
  • Wir sind neutral und unabhängig.
  • Unser Fachwissen wie auch die Infrastruktur ist auf dem neuesten Stand der Technik.
  • Unsere Entscheidungswege sind kurz.
  • Wir bieten das ganze Haustechnikangebot (HLKKSE) an.
  • Wir sind Gesamtanbieter von der Machbarkeit bis zur Garantieabnahme.

 

6340 Baar Blegistrasse 11B
Fon 041 248 50 60

7000 Chur Bahnhofplatz 7
Fon 081 256 50 10

8400 Winterthur Schützenstrasse 3
Fon 052 544 17 17