Klinik Gut, St. Moritz

 

Der Neubau einer «hochmodernen Klinik für den Bewegungsapparat und die Behandlung von Unfallverletzungen» soll im Heilbad-Areal des St. Moritzer Kurparks entstehen, wie die Klinik am Donnerstag mitteilte. Gerechnet wird mit Baukosten von 30 Millionen Franken.

Zum Angebot gehört eine Notfallstation, eine ambulante Tagesklinik, zwei Operationssäle, eine Bettenstation mit 24 Plätzen sowie ein öffentliches Restaurant. Das dreistöckige Gebäude wird an das Heilbadzentrum angebaut. Durch die Nähe zu den dort bestehenden Arztpraxen und Therapieangeboten soll für Einheimische und Gäste ein medizinisches Zentrum mit einem breiten Angebot entstehen.

Facts & Figures

Bauherr

Klinik Gut AG, St. Moritz

Baumanagement

Walter Dietsche Baumanagement AG, Chur

Architekt

ingenhoven architects, Düsseldorf

Planungs-/Bauzeit

2021 - 2023

Leistung

Brandschutz-Ingenieur

Leistungsbeschrieb

Für die Baueingabe wurden sämtliche notwendigen brandschutzrelevanten Unterlagen erstellt.

Die Qualitätssicherung wurde durch Kontrollen der Planung der Einzelgewerke sowie durch regelmässige Baukontrollen sichergestellt.

Für die Brandfallsteuerungen werden Zonenpläne und eine Brandfallmatrix erstellt. Die Funktionskontrollen sämtlicher brandschutzrelevanten Komponenten wurden durchgeführt und dokumentiert.